Ihr habt euch immer schon gefragt wie man als Influencer durchstarten kann und online Geld verdient? Wir verraten euch die Tricks und Hacks um einen eigenen spannenden Vlog zu starten und Influencer zu werden.

Alles easy und ohne großen Vorkenntnissen! In den folgenden Kapiteln zeigen wir euch was ihr für einen erfolgreichen Start benötigt.

1. Gear / Das Gerät für den Vlog

Im Gegensatz zu früher braucht man heutzutage keine High-End Kamera um Videos zu produzieren mit denen ihr dann auch online Geld verdienen könnt.

Viele Vlogger sind mit einem Smartphone durchgestartet und damit erfolgreich. Dennoch solltet ihr es in Erwägung ziehen und gerade für einen guten Ton eine Kamera verwenden an der sich ein externes Microphone anschließen lässt.

Schaut man auf die bekanntesten und erfolgreichsten Vlogger aus den Vereinigten Staaten dann findet man oft 3 Kameras die am meisten genutzt werden.

PANASONIC LUMIX GH5

Das Gerät wird von Influencern, Vloggern und Videoproduzenten wie z.B. Casey Neistat, Sam Sheffer usw. genutzt. Großer Vorteil ist die  brilliante 4K Qualität in der man filmen kann und der besagte Anschluss für ein Microphone, was den Ton Deines Videos stark verbessern wird.

Sony Cybershot RX100 III

Viel günstiger und mit dem klappbaren Display ist die Sony der perfekte Begleiter wenn man unterwegs ist und für seinen Vlog etwas aufnehmen möchte.

Canon EOS 80D

Der Alleskönner im gesunden preislichen Mittelmaß. Lange der ständige Begleiter vieler Online Vlogger. Etwas größer als die anderen Vlog Kameras, allerdings mit zahlreichen Objektiven die man im Zubehör bekommen kann.